GESELLSCHAFT CHANCENGLEICHHEIT E.V. : Einladung zur Debatte: "Gesundheit hat ein Geschlecht / Geschlechtergerechte Teilhabe am Gesundheitswesen"

CALL FOR PAPERS: Beiträge zum Thema "Geschlechtergerechte Teilhabe am Gesundheitswesen" sollen bis zum 15. April 2018 angemeldet werden bei der Gesellschaft Chancengleichheit e.V. (per Mail: info@chancengleichheit.de). Sie bilden u.a. die Grundlage für eine Wissenschaftliche Fachtagung im Jahr 2018: Chancengleichheit und Teilhabe im Lebensverlauf und sollen in einer Beilage des zwd-POLITIKMAGAZINs veröffentlicht werden. mehr...

Aus dem ZWD Portal

BOLOGNA-KONFERENZ | EUROPÄISCHER HOCHSCHULRAUM : Eine neue Vision für die Wissenschaftsfreiheit in Europa

Anlässlich der zweitägigen Bologna-Minister*innenkonferenz, die heute in Paris begann, haben sich führende Bildungspolitike*innen und Hochschulexpert*innen aus Deutschland für eine Stärkung des europäischen Hochschulraums ausgesprochen. In diesem Sinne äußerten sich Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU), der Präsident der Hochschulrektoren, Horst Hippler, und die Bundestagsabgeordnete Wiebke Esdar für die SPD-Arbeitsgruppe Bildung und Forschung. mehr...

GIRLS‘ UND BOYS‘ DAY : Aktionstag für den Strukturwandel

Am Aktionstag, der Mädchen und Jungen ab der 5. Klasse für Berufe begeistern soll, in denen vornehmlich das andere Geschlecht arbeitet, nehmen dieses Jahr 130.000 Jugendliche teil. Doch ein Blick auf die Berufswahl von Mädchen und Jungen unterstreicht die bekannte Trennlinie zwischen sozialen und technischen Berufen. mehr...

Bild: zwd

EQUAL PAY DAY : Im Kampf gegen die Lohnlücke bleibt viel zu tun

Auch dieses Jahr nutzen Parteien und Verbände den Equal Pay Day, um auf ihre gleichstellungspolitischen Forderungen aufmerksam zu machen. Im Kampf gegen die Lohnlücke von immer noch 21 Prozent rufen Opposition und Frauenverbände nach einem Lohngleichheitsgesetz und Verbandsklagerecht. mehr...